Skip to main content

Salbei-Kartoffeln mit Cherrytomaten

Zur Zubereitung von Salbei-Kartoffeln mit Cherrytomaten sind folgende Zutaten (Für 4 Personen) erforderlich

 

    • 1200g Kartoffeln

    • 2 Esslöffel Olivenöl

    • 250g Cherrytomaten

    • grobes Meersalz

    • Pfeffer

    • 400g Magerquark

    • 4 Esslöffel Ajvar (scharfe Paprikapaste)

    • Zucker

    • 8 Stiele Salbei

 

 

 

Zubereitung:

Die Kartoffeln zu erst gründlich waschen und zunächst in Spalten schneiden. Dann ein Backblech mit Olivenöl bepinseln. Die Kartoffeln Spalten drauf verteilen und im Heißen Ofen in 200 °C/175 °C – 10 bis 15 minuten backen, zwischendurch auch mal wenden.

Tomaten nach der Hälfte der Zeit zugeben. Das ganze mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Salbei-Blätter grob hacken und kurz vor Ende der Garzeit zu den Kartoffeln geben.

Das Magerquark mit Ajvar cremig verrühren und mit Salz, Pfeffer und evtl. Zucker etwas abschmecken.


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *